Schlagwortarchiv | Indonesien

Infrastruktur ohne (Mehr)Wert – die „Coal Road“ durch den Hutan Harapan

Infrastruktur ohne (Mehr)Wert – die „Coal Road“ durch den Hutan Harapan


Kurz belichtet, 16. Oktober 2020

von Josephine Sahner

Der Hutan Harapan (Wald der Hoffnung) liegt in den Provinzen Jambi und Süd-Sumatra und erstreckt sich auf knapp 100.000 Hektar. Diese Fläche repräsentiert etwa 20% des noch verbliebenen Tieflandregenwaldes der Insel Sumatra, ist Refugium für Tiger und Elefanten und bietet zahllosen anderen Tier-, Pflanzenarten und Mikroorganismen einen Lebensraum. Der Hutan Harapan ist kein Naturschutzgebiet oder Nationalpark, für die Fläche wurde eine Naturschutzkonzession (Ecosystem Restoration Concession, ERC) vergeben. Diese Landnutzungskonzession hat die ... weiter lesen

Posted on 19:48 in "Kurz belichtet", Indonesien, Mining, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , ,
ZUM 15. JAHRESTAG DES FRIEDENS IN ACEH

ZUM 15. JAHRESTAG DES FRIEDENS IN ACEH


 

15 Jahre Frieden in Aceh

 

Ein Gastbeitrag von Gunnar Stange

 

Am 15. August 2020 jährt sich die Unterzeichnung des Friedensvertrages – des sogenannten Memorandum of Understanding (MoU) – zwischen der indonesischen Regierung und der Bewegung Freies Aceh (Gerakan Aceh Merdeka, GAM) in Helsinki zum 15. Mal. Der Friedensvertrag beendete einen fast dreißigjährigen bewaffneten Konflikt in Indonesiens westlichster Provinz Nanggroe Aceh Darussalam (kurz Aceh), in dem geschätzte 30.000 Menschen den Tod ... weiter lesen

Posted on 13:42 in Aceh, Aktivitäten, Demokratie, Elections & Political Parties, Feature, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Judiciary & Administration, Publikationen, Sicherheitssektor, Transitional Justice
Tags: , , , , , , ,
„Hört doch einmal ganz tief in euer Herz hinein, versucht zu fühlen, was wir fühlen“ – Appell an die Aktionär*innen von HeidelbergCement

„Hört doch einmal ganz tief in euer Herz hinein, versucht zu fühlen, was wir fühlen“ – Appell an die Aktionär*innen von HeidelbergCement


Zur Person:

Gunarti ist Mutter von drei Kindern und Bäuerin, wie ihre Eltern und Großeltern. Gunarti (die wie viele Menschen auf der indonesischen Insel Java nur einen Namen hat) gehört zur indigenen Gruppe der Samin und ist Mitglied des Netzwerkes der Menschen, denen das Kendeng-Gebirge am Herzen liegt (JMPPK). JMPPK setzt sich seit Jahren für den Erhalt des Karstgebirges ein, dass mit seinen unterirdischen Wasserläufen für die lokale Landwirtschaft unverzichtbar ist. Der Bau von Zementfabriken am Kendeng-Gebirge, u.a. geplant von ... weiter lesen

Posted on 13:50 in Aktivitäten, Gemeinsame Offene Briefe, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Offene Briefe, Publikationen, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , ,
HeidelbergCement untergräbt Klimaschutz und Menschenrechte

HeidelbergCement untergräbt Klimaschutz und Menschenrechte


 

  • Ausbeutung von Menschen und Ressourcen durch Betonriesen
  • Aufruf zur Achtung indigener Rechte und des Völkerrechts in Indonesien, Westsahara und Westjordanland

 

Pressemitteilung

Heidelberg, 03.06.2020. Zur virtuellen Hauptversammlung von HeidelbergCement werden morgen Umwelt-, Friedens- und Menschenrechtsorganisationen, darunter Fridays for Future, Watch Indonesia!, ROBIN WOOD und pax christi gegen die Unternehmenspolitik des Baustoffkonzerns protestieren.

 

HeidelbergCement unter Deutschlands klimaschädlichsten Unternehmen

Nach RWE ist HeidelbergCement derzeit das klimaschädlichste Unternehmen im DAX. Wenn alle Unternehmen bis 2050 eine Klimabilanz wie die von HeidelbergCement hätten, würde sich das Klima laut der ... weiter lesen

Posted on 13:13 in Aktivitäten, Economy, Labor & Corruption, gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Politics & Democracy, Presseerklärungen
Tags: , , , , , , , ,
Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?


 

Christine Holike & Kartika Manurung*

 

Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Im Oktober 2019 begann die indonesische Regierung mit der Propagierung des sogenannten Omnibusgesetzes. Es zielt darauf ab, eine Vielzahl von Bestimmungen in bestehenden Gesetzen zu ändern. Erfasst wird ein breites Spektrum von Themen: Von der Wirtschaft, der Umweltverträglichkeitsprüfung, dem Arbeitsrecht und der Bildung bis hin zur Halal-Zertifizierung und den Befugnissen der Regionalregierungen. Aufgeteilt in die Pakete „Schaffung von Arbeitsplätzen“, „Staatskapital“, „Steuern“ (bereits im Januar verabschiedet) und „Arzneimittel“, ... weiter lesen

Posted on 12:07 in Aktivitäten, Demokratie, Feature, Gerechtigkeit &Justiz, Human Development, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Rainforest, Society & Religion, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?


 Christine Holike & Kartika Manurung*

Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Im Oktober 2019 begann die indonesische Regierung mit der Propagierung des sogenannten Omnibusgesetzes. Es zielt darauf ab, eine Vielzahl von Bestimmungen in bestehenden Gesetzen zu ändern. Erfasst wird ein breites Spektrum von Themen: Von der Wirtschaft, der Umweltverträglichkeitsprüfung, dem Arbeitsrecht und der Bildung bis hin zur Halal-Zertifizierung und den Befugnissen der Regionalregierungen. Aufgeteilt in die Pakete „Schaffung von Arbeitsplätzen“, „Staatskapital“, „Steuern“ (bereits im Januar verabschiedet) und „Arzneimittel“, ... weiter lesen

Posted on 12:07 in Aktivitäten, Demokratie, Gerechtigkeit &Justiz, Human Development, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Rainforest, Society & Religion, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Klimakiller Zement und der Widerstand am Kendeng Gebirge

Klimakiller Zement und der Widerstand am Kendeng Gebirge


„Save Kendeng – HeidelbergCement raus aus Kendeng!“ war auch bei der Aktionärsversammlung von HeidelbergCement 2019 in Wiesloch wieder unsere Forderung an die Aktionär*innen und Chefetage des Unternehmens.

Gemeinsam mit Aktivist*innen von RobinWood, dem Dachverband der Kritischen Aktionäre und Unterstützer*innen aus Stuttgart und Heidelberg haben wir auf den Klimakiller Zement aufmerksam gemacht und gegen die Machenschaften von HeidelbergCement in Indonesien, der Westsahara und im Westjordanland protestiert.

Hintergrundinformationen zu den Konsequenzen der Zementproduktion mit Fokus auf den Widerstand am Kendeng Gebirge in Indonesien findet ... weiter lesen

Posted on 10:07 in Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , ,
Wahlen: Allah hilft nicht jedem

Wahlen: Allah hilft nicht jedem


Watch Indonesia! – Info und Analyse, 22. Mai 2019

von Alex Flor

Es ist schwer eine Mehrheitsentscheidung zu akzeptieren. Allah hilft nicht jedem.

Einen Tag früher als geplant gab die indonesische Wahlkommission (KPU) das offizielle Ergebnis der Präsidentschaftswahlen vom 17. April dieses Jahres bekannt. Mit der vorzeitigen Bekanntmachung wollte man offenbar geplanten Protestaktionen zuvor kommen.

Selbige fanden gestern aber dennoch statt. Massen von Leuten demonstrierten vor dem Gebäude der Wahlkommission. Sie protestierten gegen mutmaßliche Wahlfälschungen aufgrund derer das von ... weiter lesen

Posted on 03:10 in Demokratie, Elections & Political Parties, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen
Tags: , , , , ,
HeidelbergCement – Negative Folgen des Baubooms

HeidelbergCement – Negative Folgen des Baubooms


Radio Lora, München, 13. Mai 2019

Wenn man das Wort “Heidelberg” hört, denkt man wahrscheinlich zuerst an eine der renommiertesten Unis Deutschlands oder an ein Städtchen mit altem Charme. Weniger wird man den Ort mit ebenfalls dort ansässigen Konzern “HeidelbergCement” in Verbindung bringen. Das börsennotierte Unternehmen ist in weltweit in 60 Ländern mit 60.000 Mitarbeitern an 3.000 Standorten tätig. Obwohl der Konzern sich auf seiner Homepage als nachhaltig inszeniert, unterstützt er Projekte in gefährdeten Regionen und arbeitet mit Subunternehmen zusammen, ... weiter lesen

Posted on 00:01 in Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Publikationen, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
Marhaen: An Indonesian Journal from 1980s West Berlin

Marhaen: An Indonesian Journal from 1980s West Berlin


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Englische Version

Posted on 02:33 in History & Overview, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , ,
UA-74856012-1