25. November: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Frauen in Indonesien laufen gegen die Wand

25. November: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Frauen in Indonesien laufen gegen die Wand 25. November: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Frauen in Indonesien laufen gegen die Wand

Veranstaltungsreihe „Nachhaltiges Palmöl? Was Biokraftstoffe uns versprechen“

Veranstaltungsreihe „Nachhaltiges Palmöl? Was Biokraftstoffe uns versprechen“ Veranstaltungsreihe „Nachhaltiges Palmöl? Was Biokraftstoffe uns versprechen“

ZUM 15. JAHRESTAG DES FRIEDENS IN ACEH

ZUM 15. JAHRESTAG DES FRIEDENS IN ACEH ZUM 15. JAHRESTAG DES FRIEDENS IN ACEH

Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später? Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Finding Truth and Reconciliation

Finding Truth and Reconciliation Finding Truth and Reconciliation

Berlin: 20 Jahre Künstlerkollektiv Taring Padi

Berlin: 20 Jahre Künstlerkollektiv Taring Padi Berlin: 20 Jahre Künstlerkollektiv Taring Padi

neue Publikation: Aceh 360 Grad

neue Publikation: Aceh 360 Grad neue Publikation: Aceh 360 Grad

The problem is the missing will by the Government of Indonesia

The problem is the missing will by the Government of Indonesia The problem is the missing will by the Government of Indonesia
Online-Diskussion und Buchvorstellung “Zwischen Repression und Opposition – Indonesische Studierende in Deutschland zwischen 1965 und 1998”

Online-Diskussion und Buchvorstellung “Zwischen Repression und Opposition – Indonesische Studierende in Deutschland zwischen 1965 und 1998”


Mittwoch, 17. Juni 2020 – 19:00 – 21:00 Uhr, Online-Talk

“Zwischen Repression und Opposition – Indonesische Studierende in Deutschland zwischen 1965 und 1998”

Indonesische Studierende wurden in Deutschland bis 1998 von der eigenen Regierung überwacht und bedroht. Handelte es sich um Einzelfälle oder systematisches Vorgehen? Wie reagierte die Bundesregierung? Diese und andere Fragen diskutiert Christine Holike (Watch Indonesia!) mit

Irina Grimm, Autorin des Buches “Zwischen Repression und Opposition: Indonesische Studierende in der Bundesrepublik (1965-1998), erschienen im regiospectra Verlag, und

Pipit Kartawidjaja, früher indonesischer Student ... read more

Posted in Activities, democracy, Human Rights, Indonesia, Society & Religion

Auf Leid von Menschen und Natur gebaut

Auf Leid von Menschen und Natur gebaut


 

  • Umweltaktivist*innen demonstrieren bei Aktionärsversammlung von HeidelbergCement gegen Klimaschäden und Menschenrechtsverletzungen des Zementherstellers

 

Anlässlich der Hauptversammlung des Baustoff-Konzerns HeidelbergCement beteiligen sich Aktivist*innen von ROBIN WOOD und Watch Indonesia! heute Vormittag in Heidelberg an den breiten Protesten gegen die klimaschädliche und menschenrechtsverletzende Produktionsweise des Konzerns. Aufgerufen zur Demonstration hatte Fridays for Future Heidelberg. Vor Ort präsentieren ROBIN WOOD und Watch Indonesia! eine mobile Ausstellung mit großformatigen Postern und Informationen zu Umwelt- und Menschenrechts-Freveln von HeidelbergCement. Zudem entrollten Kletter*innen zwischen Masten vor dem ... read more

Posted in Activities, Joint Press Releases & Statements, Human Rights, Indonesia, Land & Indigenous Rights, Mining, Press Releases, Publications, Environment & Climate

“Hört doch einmal ganz tief in euer Herz hinein, versucht zu fühlen, was wir fühlen” – Appell an die Aktionär*innen von HeidelbergCement

“Hört doch einmal ganz tief in euer Herz hinein, versucht zu fühlen, was wir fühlen” – Appell an die Aktionär*innen von HeidelbergCement


Zur Person:

Gunarti ist Mutter von drei Kindern und Bäuerin, wie ihre Eltern und Großeltern. Gunarti (die wie viele Menschen auf der indonesischen Insel Java nur einen Namen hat) gehört zur indigenen Gruppe der Samin und ist Mitglied des Netzwerkes der Menschen, denen das Kendeng-Gebirge am Herzen liegt (JMPPK). JMPPK setzt sich seit Jahren für den Erhalt des Karstgebirges ein, dass mit seinen unterirdischen Wasserläufen für die lokale Landwirtschaft unverzichtbar ist. Der Bau von Zementfabriken am Kendeng-Gebirge, u.a. geplant von ... read more

Posted in Activities, Joint Open Letters, Human Rights, Indonesia, Land & Indigenous Rights, Mining, Open Letters, Publications, Environment & Climate

HeidelbergCement untergräbt Klimaschutz und Menschenrechte

HeidelbergCement untergräbt Klimaschutz und Menschenrechte


 

  • Ausbeutung von Menschen und Ressourcen durch Betonriesen
  • Aufruf zur Achtung indigener Rechte und des Völkerrechts in Indonesien, Westsahara und Westjordanland

 

Pressemitteilung

Heidelberg, 03.06.2020. Zur virtuellen Hauptversammlung von HeidelbergCement werden morgen Umwelt-, Friedens- und Menschenrechtsorganisationen, darunter Fridays for Future, Watch Indonesia!, ROBIN WOOD und pax christi gegen die Unternehmenspolitik des Baustoffkonzerns protestieren.

 

HeidelbergCement unter Deutschlands klimaschädlichsten Unternehmen

Nach RWE ist HeidelbergCement derzeit das klimaschädlichste Unternehmen im DAX. Wenn alle Unternehmen bis 2050 eine Klimabilanz wie die von HeidelbergCement hätten, würde sich das Klima laut der ... read more

Posted in Activities, Economy, Labor & Corruption, Joint Press Releases & Statements, Human Rights, Indonesia, Land & Indigenous Rights, Politics & Democracy, Press Releases

The Omnibus Law on Job Creation: Economic Growth First! – People, Environment and Democracy Later?


Kartika Manurung & Christine Holike*

In October 2019, the Indonesian government began to propagate the so-called omnibus law, which aims to change a number of regulations in existing laws that affect a wide range of issues, from business, environmental impact assessment, labour law, and education to halal certification and regional government powers. Neatly split into the packages of “job creation”, “state capital”, “tax” (already passed in January) and “pharmaceutical”, the “one bill for everything” highlights Jokowi’s ambition to put ... read more

Posted in Economy, Labor & Corruption, Human Rights, Indonesia, Environment & Climate

Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Das Omnibusgesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen: Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?


 Christine Holike & Kartika Manurung*

Wirtschaftswachstum zuerst! – Menschenrechte, Umwelt und Demokratie später?

Im Oktober 2019 begann die indonesische Regierung mit der Propagierung des sogenannten Omnibusgesetzes. Es zielt darauf ab, eine Vielzahl von Bestimmungen in bestehenden Gesetzen zu ändern. Erfasst wird ein breites Spektrum von Themen: Von der Wirtschaft, der Umweltverträglichkeitsprüfung, dem Arbeitsrecht und der Bildung bis hin zur Halal-Zertifizierung und den Befugnissen der Regionalregierungen. Aufgeteilt in die Pakete “Schaffung von Arbeitsplätzen”, “Staatskapital”, “Steuern” (bereits im Januar verabschiedet) und “Arzneimittel”, ... read more

Posted in Activities, democracy, Justice, Human Development, Human Rights, Human Rights, Indonesia, Land & Indigenous Rights, Publications, Rainforest, Society & Religion, Environment & Climate

Zur aktuellen Lage in Westpapua – Gespräch mit Dr. Fransina Yoteni

Zur aktuellen Lage in Westpapua – Gespräch mit Dr. Fransina Yoteni


Wednesday, 11 December 2019 from 18:30-20:30 at the office of Watch Indonesia!, Urbanstr. 114, 10967 Berlin

*** English version below ***

Seit mehr als 50 Jahren herrscht politische Unruhe in West Papua.

Mitte August 2019 erreichte der Konflikt eine neue Eskalationsstufe. Ausgelöst durch
durch rassistische Diskriminierung und Übergriffe auf papuanische Studierende in mehreren javanischen Städten flammten akute Unruhen auf, denen mit einem hohen Maß an staatlicher Repression begegnet wurde. Sie stellen die schlimmsten Eskalationen der Gewalt in West Papua seit dem Sturz der ... read more

Posted in Activities, History & Overview, Human Rights, Indonesia, Papua

Finding Truth and Reconciliation

Finding Truth and Reconciliation


Wednesday, 16 October 2019 from 18:30-21:00
at Werkstatt Der Kulturen Berlin
Wissmannstraße 32, 12049 Neukölln, Berlin, Germany

Finding Truth and Reconciliation – Establishing a Culture of Remembrance and Critical Reappraisal of Human Rights Abuses in Indonesia and Timor-Leste.

Dialogue with advocacy groups from Indonesia and Timor-Leste

*** english description below ***

In Indonesien und Timor-Leste (Osttimor) begangene Menschenrechtsverletzungen erfahren kaum Anerkennung durch den indonesischen Staat, geschweige denn eine angemessene Aufarbeitung. So bleibt das Massaker von 1965/66, bei dem mindestens eine halbe Million Menschen ermordet ... read more

Posted in Activities, Human Rights, Human Rights, East Timor, Society & Religion, Society & Religion

Film Screening “Sexy Killers” and Discussion with Siti Maimunah

Film Screening “Sexy Killers” and Discussion with Siti Maimunah


 

Wednesday, 11 September 2019 from 18:30-21:30
at the office of Watch Indonesia!
Urbanstr. 114, 10967 Berlin

 

‘Sexy Killers’ is a controversial independent documentary film showing the links between Indonesian coal and energy companies and the country’s political elite. The film was released online the day before the 2019 Indonesian presidential election and was screened at more than 470 locations throughout Indonesia. This 86 minute film offers a different way of looking at coal extraction, bringing together politics, ecology, capitalism, colonialism and ... read more

Posted in Activities, Indonesia, Environment & Climate

Grassroots Response to the Impact of 1965 Mass Violence

Grassroots Response to the Impact of 1965 Mass Violence


 

Wednesday, 11 September 2019 from 18:30-21:30
at the office of Watch Indonesia!
Urbanstr. 114, 10967 Berlin

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Historiker Dr. Baskara T. Wardaya in den Räumlichkeiten von Watch Indonesia! Baskara untersuchte in zahlreichen Publikationen den innen- und außenpolitischen Kontext der antikommunistischen Massenmorde 1965 in Indonesien. Er zeigte, wie eine neue Wirtschaftsordnung nach der Beseitigung Sukarnos und der Kommunistischen Partei Indonesiens (PKI) das Tor für großangelegte Aktivitäten westlicher Rohstoffunternehmen öffnete. Am Beispiel von Papua ... read more

Posted in democracy, History & Overview, History & Overview, Human Rights, Human Rights, Indonesia, Politics & Democracy

Action!


Rainforest Instead of Palm Oil



Petitions

Follow us



UA-74856012-1